Datenschutzerklärung

Für die Firma Pellenc ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten sowie Ihres Privatlebens sehr wichtig. Die vorliegende Datenschutzerklärung beschreibt, wie das Unternehmen Pellenc im Rahmen seiner Geschäftsbeziehungen die bei Ihrer Benutzung der verschiedenen PELLENC-Webseiten zu Ihrer Person gesammelten Daten („persönliche Daten“) erfasst, verwendet und weiterleitet.
Diese persönlichen Daten sind: alle Informationen, die es uns ermöglichen, Sie als Person zu identifizieren.
Wir laden Sie dazu ein, diese Erklärung zu lesen, um sich ein genaueres Bild von unserer Vorgehensweise hinsichtlich der Nutzung Ihrer persönlichen Daten machen zu können.

Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung:

Ihre Daten werden gesammelt von: PELLENC S.A.S.

Quartier Notre-Dame – Route de Cavaillon

CS 10047 – 84122 Pertuis Cedex – Frankreich

Tel.: 33 (0)4 90 09 47 00

Fax: 33 (0)4 90 09 64 09

E-Mail:contact@pellenc.com

Gesellschaftskapital: 20 848 320€

Handelsregister RCS Avignon: 305.061.186

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: FR 16 305 061 186

Webhost:

OVH – 2 rue Kellermann – 59100 Roubaix – Frankreich

http://www.ovh.com

Tel. 33 (0) 9 72 10 10 07

Herausgeber: Octave KLABA

Liste der verschiedenen PELLENC-Websites: Websites GRUPPE, Websites GRUPPE INTERNATIONAL, Websites TOCHTERGESELLSCHAFTEN. PELLENC-KATALOG

TEILEKATALOG

GARANTIEN UND SCHULUNGEN

GEBRAUCHTGERÄTE OEP

Welche persönlichen Daten werden erfasst?

Wir erfassen folgende Daten, wenn Sie sich bei uns anmelden oder uns kontaktieren:

Name, Vorname und Anrede

Firmenname

Geburtsdatum und -ort

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

Persönliche und gewerbliche Postadresse

E-Mail-Adresse

Telefonnummer

Beruf

Wir sammeln folgende Daten, wenn Sie unsere Website benutzen:

Informationen zu den verwendeten Geräten (IP-Adresse, Logs, Kenndaten etc.)

Cookies und Informationen zu Ihrem Online-Navigationsverhalten (Tracker, Navigationsdaten, Besucheranzahl, geografischer Standort, Interessen, Präferenzen, Zeitzone etc.).

Warum sammeln wir diese persönlichen Daten?

Ganz allgemein ist es Ihnen möglich, unsere Webseiten zu besuchen, ohne jegliche persönliche Daten zu übermitteln. Wenn Sie jedoch die Übermittlung der persönlichen Daten verweigern, kann es vorkommen, dass Ihnen bestimmte Informationen nicht kommuniziert oder von Ihnen erfragte Leistungen nicht erfüllt werden.
Verschiedene rechtliche Grundlagen autorisieren uns dazu, Ihre Daten zu verwenden, und wir sammeln und verwenden diese in den folgenden Situationen:

wenn die Verwendung Ihrer persönlichen Daten zur Ausführung eines Vertrages oder eines zusammengehörigen Vertragswerkes, von dem Sie eine der Vertragsparteien sind, oder von vertragsvorbereitenden Schritten erforderlich ist;

wenn die Verwendung Ihrer persönlichen Daten für uns von berechtigtem Interesse ist:

zum Verständnis und zur Verbesserung unserer Produkte,

zur Verwaltung und Verbesserung unserer Geschäftsbeziehung,

zur Sicherstellung, dass unsere Produkte gesetzmäßig verwendet werden,

zum Schutz und zur Verteidigung unserer Rechte und Eigentumsansprüche, oder der eines Dritten,

zur Aufdeckung oder Vorbeugung von Kriminalität oder Betrug;

wenn wir gesetzlichen oder vorschriftsgemäßen Verpflichtungen nachkommen müssen, die uns selbst betreffen;

wenn wir über Ihr Einverständnis verfügen.

An wen ist es möglich, dass wir Ihre persönlichen Daten weiterleiten?

Es ist möglich, dass wir Ihre persönlichen Daten an unsere Tochtergesellschaften, Fachhändler und Unternehmenspartner weiterleiten.

Im Allgemeinen verbleiben Ihre Daten in der Europäischen Union. Ein Teil unserer Dienstleister ist jedoch außerhalb der EU angesiedelt; so kann es vorkommen, dass Ihre Daten in Drittländer weitergeleitet werden. Pellenc S.A.S. hat sich im Vorhinein darüber vergewissert, dass in diesem Falle strengste Bedingungen hinsichtlich des Datenschutzes und der Datenverwendung eingehalten werden.

Wie lange werden Ihre persönlichen Daten aufbewahrt?

Die Dauer der Verwendung und der Aufbewahrung Ihrer Daten entspricht den gesetzlichen Auflagen.

Über welche Rechte verfügen Sie hinsichtlich der von uns gesammelten persönlichen Daten?

Sie verfügen über folgende Rechte:

Zugang zu den in unserem Besitz befindlichen Daten,

Korrektur aller fehlerhaften persönlichen Daten,

Löschen Ihrer persönlichen Daten,

Einschränkung der Verwendung Ihrer persönlichen Daten,

Übertragbarkeit der persönlichen Daten.

Unsere Sicherheitsverfahren verlangen den Nachweis Ihrer Identität für die Geltendmachung Ihrer rechtlichen Ansprüche.

Zur Geltendmachung Ihrer Ansprüche und Aktualisierung Ihrer Daten können Sie sich unter folgender Adresse schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: PELLENC S.A.S. Quartier Notre Dame 84120 Pertuis oder per E-Mail dpo@pellenc.com (oder verfügbares Formular)

Pellenc S.A.S. verpflichtet sich dazu, Ihrem Antrag auf Zugang, Korrektur, Löschung, Einschränkung sowie jeder anderen Informationsanfrage in einer angemessenen Frist, die einen (1) Monat ab Erhalt Ihres Antrags nicht überschreiten darf, nachzukommen.

Sind Sie der Ansicht, dass das Unternehmen Pellenc S.A.S. seinen Verpflichtungen hinsichtlich Ihrer persönlichen Daten nicht einhält, können Sie sich an eine für solche Fälle zuständige Behörde wenden. In Frankreich handelt es sich bei der zuständigen Behörde um die CNIL, an die Sie sich per E-Mail über den folgenden Link wenden können: https://www.cnil.fr/fr/plaintes/internet.

Cookie-Richtlinie

Wir verfügen über eine Cookie-Richtlinie. Weitere Informationen erhalten Sie unter: LINK

Aktualisierung der vorliegenden Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, die vorliegende Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu überarbeiten. Das Datum der jeweils letzten Version wird im Kopfbereich der vorliegenden Erklärung angegeben. Die Änderungen treten mit ihrer Online-Veröffentlichung in Kraft. Es wird somit empfohlen, unsere Datenschutzerklärung sowie unsere Cookie-Richtlinie regelmäßig einzusehen, um sich über eventuelle Änderungen zu informieren.